Voting für einen Fair-Trade-Slogan: sweet revolution

Wir haben ein Fairtrade-Schulteam und damit begonnen, einen Nachhaltigkeitsladen aufzubauen (vor allem mit Hilfe von Tobias Richter und Max Schmölz), Corona hat unseren Elan arg ausgebremst, auch die Kooperation mit Maxtrade, aber jetzt wollen wir endlich wieder aktiv(er) werden. Neben der traditionellen Nikolausaktion der SV für die 5er Klassen am 4.12.2020, vom Fairtradeteam unterstützt mit einem Info-Flyer, wollen wir uns an dem u. stehenden Wettbewerb beteiligen,

Je mehr voten, desto wahrscheinlicher ist eine gute Platzierung … weiterlesen ...

Jetzt alle mal „voten“ für den Schulgarten

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

Im Sinne des Klimaschutzes und der Nachhaltigkeit von Ressourcen möchten wir unseren Schulgarten neu gestalten. 

Wir bitten alle Mitglieder unserer Schulgemeinschaft, ab dem 23.11.2020 eine Woche lang täglich über diesen Link für uns abzustimmen, damit wir 3.000 Euro für die Umgestaltung gewinnen. Bei der Stimmabgabe muss die E-Mailadresse angegeben und verifiziert werden. Fertig!

https://www.rheinstart.org/voting/voting-herbst-2020/schulgarten-der-max-ernst-gesamtschule/

Vielen Dank für die Teilnahme!

Christina Sterregard und Ricarda Müller… weiterlesen ...

Paten und Patinnen aus Klasse 8 betreuen unsere neuen 5er

Auch in diesem Schuljahr kamen alle 5ten Klassen in den Genuss der Patenbegleitung.

Unter der Leitung von Frau Tegethoff und Frau Gatziastra waren Schüler*innen des 8ten Jahrgangs in den vergangenen Monaten Ansprechpartner, Helfer und ein Stück weit Weggefährten der Neuankömmlinge unserer Schule. Bereits zur Schuleinführung hießen die Paten alle Kinder willkommen und überreichten selbstgestaltete Namensschilder für die Tische, Naschwerk für die Nerven und machten alle auf die bevorstehende gemeinsame Zeit neugierig.

Es folgten zahlreiche Verabredungen … weiterlesen ...

Klassiker – Nachgedichtet

Seit Beginn des Schuljahres 2020/21 beschäftigen sich die Schüler*innen des Deutschgrundkurses mit einem Klassiker der deutschen Literatur: „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing aus dem Jahr 1779. Alt und verstaubt, könnte man meinen, dennoch waren die Kursmitglieder*innen schon in der Klausur davon überzeugt, dass Lessings Ringparabel mit der Aufforderung zur Toleranz aktueller denn je ist.

Spannend wird Literaturunterricht, wenn man beginnt, verschiedene Werke, Stile, Epochen zu vergleichen. Und jetzt kommt Franz Kafka ins Spiel.… weiterlesen ...

Die Tage der offenen Tür mal anders und unsere Aufnahmegespräche

Liebe interessierte Eltern, liebe „großen“ Grundschulkinder,

in jedem Jahr sind die Tage der offenen Tür für uns, das Kollegium der Max-Ernst-Gesamtschule, ganz besondere Tage – haben wir doch hier die Möglichkeit, viele Menschen kennenzulernen und zugleich unsere Schule präsentieren zu dürfen. Es ist einfach schön, in den Augen vieler Kinder eine Mischung aus Aufregung, Freude und Spannung sehen zu können. Diese Möglichkeit haben wir in diesem Jahr nicht. Deshalb möchten wir Ihnen in diesem Jahr … weiterlesen ...

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Auch im Schuljahr 2020/21 findet der Geschichtswettbewerb der Körber Stiftung statt. Die Schirmherrschaft hat Bundespräsident Frank Walter Steinmeier. Das Thema des diesjährigen Wettbewerbs lautet „Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft.“  

Eine Schülerin und ein Schüler der Jahrgangsstufe Q1 haben sich entschieden, am Wettbewerb teilzunehmen und befinden sich nach der Themenfindung nun in der Recherchephase und dem ersten Kontakteknüpfen mit Zeitzeugen. Die Ausarbeitung muss bis Ende Februar 2021 fertiggestellt sein und darf eine rein schriftliche Arbeit … weiterlesen ...

Unser Elternsprechtag

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

aufgrund der derzeitigen Situation wird der kommende Elternsprechtag ausschließlich fernmündlich durchgeführt werden können. Diesbezüglich werden Sie durch die Klassenleitungen weitere Informationen erhalten. Gerne hätten wir Sie als Eltern wieder einmal persönlich gesprochen. Im Sinne der Gesundheit macht es sicherlich Sinn, persönliche Kontakte zu minimieren. Mit der Hoffnung auf möglichst bald wiederkehrende Normalität wünsche ich Ihnen und euch ein schönes Wochenende.

Viele liebe Grüße

Ralf Emmermann… weiterlesen ...

Auftaktveranstaltung Beginn der Ausschüsse am 5.11.2020, 16.00 Uhr

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleg*innen,

am 5.11.2020, 16.00 Uhr, ist unsere Auftaktveranstaltung für den Beginn der Ausschussarbeit. Ausführliche Portraits der verschiedenen Ausschüsse sind auf unserer Homepage.

Erstmalig muss dies Auftaktveranstaltung als Videokonferenz über teams stattfinden. Die Ausschussvorsitzenden laden die Interessenten über einen Besprechungstermin im Kalender von teams ein. In aller Regel haben die Kinder bereits an Videokonferenzen teilgenommen und können Ihnen bei der Anmeldung helfen. Wenn Sie die App „teams“ nicht … weiterlesen ...

Die ersten Wochen des neuen 5. Jahrgangs

Nun ist der erste Abschnitt in der neuen Schule geschafft. Seit August sind unsere neuen 5er an der Max-Ernst-Gesamtschule und lernen alles kennen: die neuen Räume, die neuen Lehrer*innen, die neuen Fächer und ganz viele neue Schüler*innen. Und man muss sagen, sie machen das toll. Sehr schnell haben sich alle eingewöhnt und das, obwohl es in diesen Zeiten nicht immer so einfach ist. Anders als in den letzten Jahren hatten die Kinder kein Kennenlernfest oder … weiterlesen ...

Vom Nullpunkt in ein neues Leben

Im Rahmen der Suchtpräventionswoche im Jahrgang 8 hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit an der sehr persönlichen Geschichte von Timo Schüsseler, selber suchterkrankt und trockener Alkoholiker, teilzuhaben. Schonungslos, ehrlich und sehr authentisch hat er die Kinder für 90 Minuten in seinen Bann gezogen. Sie konnten erfahren, was es bedeutet suchtkrank zu sein, und durften den Menschen hinter der Geschichte kennenlernen. Aus aktuellem Anlass hat er den Kindern sehr deutlich gemacht, wie es sich anfühlt, … weiterlesen ...