max_Firma

Seit 2017 befindet sich im Görlinger Zentrum Nr .18 in fußläufiger Nähe unserer Schule ein Künstleratelier, in dem Schülerinnen und Schüler unter Anleitung des Künstlers Dominik Siebel Taschen und T-Shirts im Siebdruckverfahren mit selbstentwickelten Logos bedrucken.

max_ Firma– Made By Teens

Wer sind wir?
Wir sind die Schülerfirma der Max-Ernst-Gesamtschule und nennen uns Max Trade.

Unser Motto lautet Von Schülern, für Schüler. Wir haben die Firma 2017 gegründet und verkaufen seit dem erfolgreich moderne individuell gestaltete Kleidung an Schüler und Lehrer unserer Schule, sowie auch an andere Interessenten.

Was machen wir?
Wir, die Schüler der MEG, entwickeln Designs und drucken sie eigenständig auf fair gehandelte Kleidungsstücke, die wir dann auch zu einem fairen Preis verkaufen.

Wir nehmen auch gerne Großaufträge wie zum Beispiel das Bedrucken von Abschlusspullis an, die von den Schülern der jeweiligen Klasse dann selbst entworfen werden können.

Ziele/Intentionen
Wir verkaufen ausschließlich fair gehandelte, ökologisch hergestellte Produkte und wollen damit vor allem junge Leute dazu anregen, auf die Herkunft ihrer Kleidung zu achten.

Wir wollen zeigen, dass es möglich ist, sich modebewusst zu kleiden, ohne viel Geld auszugeben und ohne auf Gerechtigkeit und Umweltbewusstsein zu verzichten. Außerdem beschäftigen wir uns mit sozialen und politischen Themen. Durch unsere Produkte möchten wir andere Mitmenschen auch für diese Themen sensibilisieren.

 

Text über die Gruppe

Die Schülerfima der Max-Ernst-Gesamtschule wurde in Jahr 2017 gegründet. Hier der offizielle Gründungsakt und die Vertragsunterzeichnung mit dem Schulleiter Herrn Emmermann.

P1017188

Wir sind eine gemischte Gruppe von Schülern der Max-Ernst-Gesamtschule, die in die Klassen 8-10 gehen. Wir halten immer zusammen und nehmen interessierte und engagierte Schüler herzlich auf.

 

20180703_103420

 

 

Ablauf einer Schülerfirma-Sitzung

In Regel tagt die Schülerfirma im Görlinger Zentrum im Mode Kollektiv. Das Mode Kollektiv ist eine Firma, von der wir unterstützt werden. Am Anfang der Stunde besprechen wir unser tagesaktuelles Vorhaben. Die Besprechung wird von den zwei von uns gewählten Geschäftsführern geleitet. Wir besprechen, welche neuen Themen anstehen, wer druckt, wer neue Ideen sucht, wer etwas gestaltet, etc…

20180703_103445

20180703_103459

20180703_105725

20180703_105733

Verlauf des Druckens
Wir arbeiten mit dem Siebdruckverfahren und bedrucken Textilien. Vor der Arbeit entscheiden wir, wer druckt und anschließend ziehen sich diejenigen Schutzkleidung an. Dann wird Farbe angemischt und auf das Sieb übertragen.

Einer stellt sich vor das Sieb, welches vorher abgeklebt wurde und nimmt die Rakel in die Hand, ein Helfer zieht das, was bedruckt werden soll (z.B. ein T-Shirt) auf das Brett und anschließend zieht eine dritte Person die Farbe leicht über das Sieb und diese Bewegung wird noch einmal wiederholt. Im Anschluss wird die bedruckte Textilie vom Brett genommen und über das Wäschereck gehangen, wenn die Farbe getrocknet ist, wird es gebügelt.

20180703_111825

20180703_112108

20180921_125046

20180704_101844

 

 

 

 

 

20180921_130355

 

 

 

 

 

 

 

 

C:\Users\Tünde\Desktop\schf\20180704_132011.jpg

 

 

 

 

Unsere Produkte

 

 

 

C:\Users\Tünde\Desktop\schf\20190215_124038.jpg

 

 

 

 

 

C:\Users\Tünde\Desktop\schf\20190215_124125.jpg

 

 

 

 

 

 

 

C:\Users\Tünde\Desktop\schf\20180705_123026.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

C:\Users\Tünde\Desktop\schf\20190215_124141.jpg

 

 

 

 

Wir im Rautenstrauch-Joest-Museum auf der Fair-Trade-Night

 

 

 

 

 

C:\Users\Tünde\Desktop\schf\20180927_180726.jpg