MEG News: Sind 50 % zu viel? Ein Kommentar zur ZP10

Die größte Angst der Schüler*innen: Seit dem Schuljahr 2006/2007 werden Zentrale Prüfungen am Ende der Klasse 10 an Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen durchgeführt. Die Zentrale Prüfungen, auch abgekürzt als “ZP10“, sind schon immer die größte Angst der Zehntklässler. Woran liegt es, dass die Schüler*innen der MEG so eine Angst vor den Abschlussprüfungen haben?

Der größte negative Punkt ist, dass die ZP10 50 % der Abschlussnote ausmacht, während die Leistungen der zehnten Klasse als ganzes Schuljahr … weiterlesen ...

Neues aus dem Schulgarten: Unser Bienenprojekt

In der Schulgarten AG haben wie ein Bienenprojekt durchgeführt. Wir haben uns mit Honigbienen und Wildbienen beschäftigt. Dabei haben wir uns zuerst einen Film über Honigbienen angesehen und z.B. gelernt, dass die Honigbienen in einem Bienenstaat leben. Dieser besteht aus einer Königin, ca. 50.000 Arbeiterinnen und einigen hundert männlichen Drohnen.

Um mehr über Wildbienen zu erfahren, haben wir noch Arbeitsblätter und Texte bearbeitet. Dadurch haben wir z.B. gelernt, dass es viele verschiedene Arten gibt. Beide … weiterlesen ...

Deutsch-französische Freundschaft und Besuch von France Mobil
an der Max-Ernst-Gesamtschule

Am 22. Januar 1963 unterzeichneten Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den Élysée-Vertrag, bis heute Grundstein der deutsch-französischen Freundschaft. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums haben wir, die Schüler:innen der 9er EB-Kurse Französisch mit unserer Lehrerin Frau Schwaegermann, am 18. Januar mit kleinen Aktionen auf die Bedeutung von interkulturellen Beziehungen aufmerksam gemacht. Wir haben Abreißbotschaften im ganzen Schulgebäude aufgehängt, mit denen Schüler:innen ihren Freunden auf Französisch sagen konnten, dass sie sie toll finden. 

Außerdem haben wir Poster … weiterlesen ...

MEG News: Der Polenaustausch 2022

Unsere Schule hatte vom 24.11.2022 bis zum 3.12.2022 Besuch von unserer Partnerschule in Polen. Wir haben dazu Frau Riegler befragt, da sie diesen Austausch leitet.

Unsere Schule macht diesen Austausch schon seit 18 Jahren. Damals war es so, dass englische, polnische, französische und deutsche Lehrer*Innen sich in einer Schule in Frankreich trafen, um dort eine europäische Woche zu veranstalten. So kam es dazu, dass die Lehrer*Innen unserer Schule die polnischen Kolleg*innen aus Wroclaw kennenlernten, ab … weiterlesen ...

Erfahrungsbericht Deutsche SchülerAkademie 2022 – Utopie auf Zeit

‚Akademie‘ kann man nicht erklären, man muss sie erleben. Das erklärte uns unser Akademieleiter am ersten Abend. Er sagte, sie sei eine „Utopie auf Zeit“. Was er damit meinte, verstand ich zu diesem Zeitpunkt nicht. 16 Tage später begriff ich es.

Das erste Abendessen fand in einem geschmückten Saal statt, der ein wenig an die Great Hall bei Harry Potter erinnerte. An den Wänden hingen Gemälde von ehemaligen Rektoren und Internatsleitern der Gaesdonck. Priester … weiterlesen ...

MEG News: Lehrerinnen und Lehrer gewinnen Weihnachtsturnier

Am 21.12.22 fand in der Halle der Bezirkssportanlage das weihnachtliche Oberstufen-Fußballturnier statt. Es konnten alle Lehrer*innen und Schüler*innen der Oberstufe teilnehmen.

Das Weihnachtsturnier gibt es schon seit vielen Jahren. Der Hintergrund ist, dass es Schüler und Schülerinnen mit Lehrern und Lehrerinnen zusammenbringt.

Herr Lopper organisiert das Turnier. Er tut dies schon seit vielen Jahren.

Man kann einen Pokal gewinnen, einmal für das Siegerteam der Männer und einmal für das der Frauen.

Dieses Jahr gewannen die … weiterlesen ...

Stop-Motion-Projekt in D&G (SPE/BOD)

Wallace und Gromit, Shawn das Schaf oder Teile aus King Kong sind bekannte Beispiele sog. stop-motion-Filme. Eine dafür nötige nahezu perfekte Technik stand uns im Unterricht nicht zur Verfügung, aber mit der kostenlosen App, einem Handy, Stativ, manchmal auch zusätzlicher Ausleuchtung sowie aufwändig erstellten Filmkulissen drehten die Schüler*innen des D & G-Kurses ihren eigenen Film. Hier ein paar Impressionen aus dem Unterricht. Im Film von Simon und Ilias wird Pacman – ein Computerspiel aus … weiterlesen ...

MEG News: Wanderausstellung zum Thema „Weltmeere“

Die Ausstellung, die seit dem 21.11. bis zum 20.12.22 in unserer Schule stattfindet, stellt die Vielfalt in unseren Meeren dar. Diese wird im Raum H007 aufgebaut.

In Deutschland gibt es acht Meeresgebiete. Auf der Wanderausstellung taucht man in die verschiedenen Meere und man sieht Fische, Korallenriffe und vieles mehr. Ökosysteme, Klimawandel, Überfischung und Plastikmüll in den Meeren werden in der Ausstellung thematisiert.

Alle Schüler*innen vom 5. bis zum 13. Jahrgang sind willkommen. Für Schüler*innen bis … weiterlesen ...