MEG News: Erst- und Zweitstimme erklärt

Vor gut einem Monat fand die Bundestagswahl statt und viele sind sich nicht sicher, was die Erst- und Zweitstimme ist. Daher möchten wir euch die kurz erklären. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen.

Die Erststimme:

Mit der Erststimme wählt man einen Kandidaten aus seinem Wahlkreis, denn jede Partei darf einen aufstellen. Es gibt aber auch Kandidaten, die zu keiner Partei gehören, sie nennt man Parteilose Kandidaten. Ein Beispiel wäre hier unsere Oberbürgermeisterin Henriette Reker. … weiterlesen ...