max_gegen Rassismus

Schule ohne Rassismus

Beschreibung:

Wir kümmern uns in dem Ausschuss darum, die Selbstverpflichtung, die wir mit der Verleihung des Titels als „Schule mit Courage“ eingegangen sind, aktiv in die Tat umzusetzen. Dazu gehört die Organisation des jedes Jahr stattfindenden schulweiten MEG-Tages rund um den 27. Januar sowie weitere Aktivitäten zu Themen wie „Anti-Homophobie“, Antirassismus etc.

Bisher erreicht:

  • Mehrere erfolgreiche MEG-Tage zum Thema Anti-Diskriminierung
  • Etablierung erfolgreicher Kooperationen mit außerschulischen Partnern wie Schlau NRW, der Bildungsstelle Rechtsextremismus der Stadt Köln und anderen.
  • Einrichtung eines dauerhaft stattfindenden FuMo-Kurses zum Thema „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Ziele:

Ausweitung des Engagements auf bisher nicht so im Vordergrund stehende Themen wie sexuelle Vielfalt und Antisemitismus; Eventuell Etablierung der Schule als „Schule ohne Homophobie“; Gemeinsame Organisation des dritten MEG-Tages

Treffen:

Etwa 2-3 Mal im Jahr, meist Mo/Mi/Do in der Mittagspause, um SchülerInnen die Möglichkeit zu geben am Ausschuss teilzunehmen.

Ansprechpartner:

Max Jarosch | maxjarosch@web.de

Falk Lopper | Falk_Lopper@web.de