Ausschuss für Suchtprävention

Ansprechperson:

Oliver Kiethe | meg.kiethe@schulen-koeln.de

Vorstellung/Beschreibung:

Wurde in der Vergangenheit (bis zum Sommer 2018) von Beate Kelzenberg (im Ruhestand) gleitet. Es haben sich quartalsweise interessierte Eltern (ca. 6) sowie die beiden Schulsozialarbeiter/innen (Birte Eidens, Daniel Lazar) nachmittags (16.30-18h) getroffen, um über Aktionen der Schule zu sprechen, zu planen und auch umzusetzen. Hauptsächlich ging es um Aktionen (Stand, Umfrage und ihre Auswertung, etc.) in der ProWo und wie sich der Ausschuss präsentiert um weitere engagierte Elternvertreter zu gewinnen.

Leider ist der Ausschuss in diesem SJ nicht dazu gekommen sich zu treffen, da ich mir erst einmal klarwerden wollte, wo die Baustellen sind und wie bzw. mit welcher Zielsetzung die Treffen zukünftig verlaufen sollen.

Bisher erreicht:

Hier muss ich noch einmal mit Birte und Daniel sprechen, da ich erst seit dem SJ 17/18 im Ausschuss dabei bin. Infos folgen noch!

Ziele:

  • Aufbau eines Konzeptes der Suchtprävention für den 9./10. JG sowie für die EF/Q1
  • Bessere Außendarstellung eines Gesamtkonzeptes für die MEG

Treffen/Termine:

in der Vergangenheit ungefähr quartalsweise immer Do 16.30 – 18h.