Voting für einen Fair-Trade-Slogan: sweet revolution

Wir haben ein Fairtrade-Schulteam und damit begonnen, einen Nachhaltigkeitsladen aufzubauen (vor allem mit Hilfe von Tobias Richter und Max Schmölz), Corona hat unseren Elan arg ausgebremst, auch die Kooperation mit Maxtrade, aber jetzt wollen wir endlich wieder aktiv(er) werden. Neben der traditionellen Nikolausaktion der SV für die 5er Klassen am 4.12.2020, vom Fairtradeteam unterstützt mit einem Info-Flyer, wollen wir uns an dem u. stehenden Wettbewerb beteiligen,

Je mehr voten, desto wahrscheinlicher ist eine gute Platzierung … weiterlesen ...

Jetzt alle mal „voten“ für den Schulgarten

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

Im Sinne des Klimaschutzes und der Nachhaltigkeit von Ressourcen möchten wir unseren Schulgarten neu gestalten. 

Wir bitten alle Mitglieder unserer Schulgemeinschaft, ab dem 23.11.2020 eine Woche lang täglich über diesen Link für uns abzustimmen, damit wir 3.000 Euro für die Umgestaltung gewinnen. Bei der Stimmabgabe muss die E-Mailadresse angegeben und verifiziert werden. Fertig!

https://www.rheinstart.org/voting/voting-herbst-2020/schulgarten-der-max-ernst-gesamtschule/

Vielen Dank für die Teilnahme!

Christina Sterregard und Ricarda Müller… weiterlesen ...

Auftaktveranstaltung Beginn der Ausschüsse am 5.11.2020, 16.00 Uhr

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleg*innen,

am 5.11.2020, 16.00 Uhr, ist unsere Auftaktveranstaltung für den Beginn der Ausschussarbeit. Ausführliche Portraits der verschiedenen Ausschüsse sind auf unserer Homepage.

Erstmalig muss dies Auftaktveranstaltung als Videokonferenz über teams stattfinden. Die Ausschussvorsitzenden laden die Interessenten über einen Besprechungstermin im Kalender von teams ein. In aller Regel haben die Kinder bereits an Videokonferenzen teilgenommen und können Ihnen bei der Anmeldung helfen. Wenn Sie die App „teams“ nicht … weiterlesen ...

Die ersten Wochen des neuen 5. Jahrgangs

Nun ist der erste Abschnitt in der neuen Schule geschafft. Seit August sind unsere neuen 5er an der Max-Ernst-Gesamtschule und lernen alles kennen: die neuen Räume, die neuen Lehrer*innen, die neuen Fächer und ganz viele neue Schüler*innen. Und man muss sagen, sie machen das toll. Sehr schnell haben sich alle eingewöhnt und das, obwohl es in diesen Zeiten nicht immer so einfach ist. Anders als in den letzten Jahren hatten die Kinder kein Kennenlernfest oder … weiterlesen ...

Vom Nullpunkt in ein neues Leben

Im Rahmen der Suchtpräventionswoche im Jahrgang 8 hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit an der sehr persönlichen Geschichte von Timo Schüsseler, selber suchterkrankt und trockener Alkoholiker, teilzuhaben. Schonungslos, ehrlich und sehr authentisch hat er die Kinder für 90 Minuten in seinen Bann gezogen. Sie konnten erfahren, was es bedeutet suchtkrank zu sein, und durften den Menschen hinter der Geschichte kennenlernen. Aus aktuellem Anlass hat er den Kindern sehr deutlich gemacht, wie es sich anfühlt, … weiterlesen ...

Zum ersten Platz im Kunstwettbewerb …

… gratulieren wir!
Unsere Schülerin Emma Schmücker hat im Kunstwettbewerb „Eine Welt, viele Menschen: Den Kulturen auf der Spur“, ausgeschrieben vom Ferdinand Franz Wallraf Gymnasium, den ersten Platz in der Kategorie 4. bis 6. Klasse belegt. Für ihren Wettbewerbsbeitrag ließ sie sich inspirieren von den „Moai“, den gigantischen steinernen Köpfen auf den Osterinseln. In der Werkstatt ihres Vaters schnitzte Emma eine etwa 1m hohe Skulptur in Kopf-Form aus einem Stück Holz und hielt die kulturellen … weiterlesen ...

Neue 5: Herzlich willkommen….

Am vergangenen Mittwoch war es wieder soweit, ein neuer 5. Jahrgang wurde an der MEG willkommen geheißen und eingeschult. In diesem Schuljahr war es besonders aufregend, denn viele der Kinder trafen ihre Klassenkamerad*innen zum ersten Mal. Zum Glück erhielten vor den Ferien die Kinder Post von den ehemaligen 5ern und auch von den neuen Klassenlehrer*innen und wussten so schon ein wenig, was sie an der neuen Schule erwartet.

Alle Schüler*innen wurden in diesem Jahr klassenweise willkommen … weiterlesen ...

Chance auf bis zu 10.000 Euro Preisgeld

Unsere Schülerfirma Maxtrade ist zusammen mit dem Modekollektiv in Köln Bocklemünd  für den Deutschen Engagementpreis  am 3. Dezember 2020 in Berlin nominiert. Diese besondere Ehre wird uns zuteil, weil wir im Herbst 2019 zu den Preisträgern „KölnEngagiert“ gehörten.

Das Feld der Mitbewerber ist groß, der Preis reizvoll.  Auf die Gewinnerinnen und Gewinner der fünf Kategorien Chancen schaffen, Leben bewahren, Generationen verbinden, Grenzen überwinden und Demokratie stärken warten Preisgelder in Höhe von je … weiterlesen ...