Elterninformation vom 16.4.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

der nächste Schritt der Landesregierung ist kommuniziert. Die Entscheidung, den Schulstart außer für die Abschlussjahrgänge auf den 4. Mai zu verschieben, ist auf ganz unterschiedliche Resonanz gestoßen. Viele Rückmeldungen waren geprägt von Sorge und teilweise auch Angst. Dabei geht es um die eigene Gesundheit und auch um die Gesundheit der eigenen Familie. Wir nehmen diese Sorgen ernst, dessen können Sie sich und ihr euch sicher sein. Wir haben Sie und euch im Blick!

Unsere Aufgabe wird in den kommenden Wochen sein, die Abschlussjahrgänge auf die anstehenden Prüfungen vorzubereiten. Das betrifft die Q2 und auch die Jahrgangsstufe 10. Beide werden ab kommendem Donnerstag auf zwei Ebenen Unterstützung bekommen. Auf der ersten Ebene wird die Schule normal geöffnet sein. Wichtig: Niemand muss in die Schule kommen! Wir werden dabei streng auf die Einhaltung der vorgegebenen Regeln (Hygiene, Abstand etc.) achten. Auf der zweiten Ebene werden wir die Möglichkeit bieten, auf virtuellem Wege mit den Fach- und KlassenlehrerInnen in Kontakt zu treten. Unser Ziel ist es, alle Schülerinnen und Schüler bestmöglich zu begleiten. Jeder wird die Möglichkeit haben, von der zugesagten Unterstützung zu profitieren!

Wir, das Kollegium der Max-Ernst-Gesamtschule, werden ab Montag Pläne erstellen, damit alle SchülerInnen Zeitfenster erhalten, in denen sie mit der entsprechenden Lehrkraft in Kontakt treten kann. Alle SchülerInnen werden bis Mittwoch Benutzerdaten für ihren Zugang zur entsprechenden Software erhalten. An dieser Stelle sei erwähnt, dass die Rückmeldung über unser Verfahren bezüglich des Materialangebotes zumeist positiv war, vielen Dank. Allerdings erreichte uns auch konstruktive Kritik. Auch hierfür sind wir dankbar. Ein Wunsch bestand darin, dass Arbeitsergebnisse von uns LehrerInnen eingefordert werden sollen und eine angemessene Rückmeldung gegeben werden soll. Wir haben der sonst gelebten Feedbackkultur hier zu wenig Beachtung geschenkt und nehmen die Kritik gerne auf. Vielleicht ist ja der persönliche Kontakt schon ein großer Schritt in die richtige Richtung.

In der kommenden Woche werden wir Sie und euch über die nächsten Schritte informieren. Sie werden auch eine Mail erhalten, in der Sie die o.g. Benutzerdaten erhalten. Achten Sie bitte auf entsprechende Mails.

Viele liebe Grüße

Ralf Emmermann